Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Regelung zu Erste-Hilfe-Kursen ab 16.03.2020

Zu unserem großen Bedauern sehen wir uns aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus dazu gezwungen, unseren Mitgliedsbetrieben zu empfehlen, die geplanten Erste-Hilfe-Kurse (Betriebliche Ersthelfer, Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen) möglichst zu verschieben.

Alle genehmigten Kostenübernahmeerklärungen behalten ihre Gültigkeit, auch wenn sich der Kurstermin verschieben sollte.

Nach dem Ende der Beschränkungen aufgrund der Pandemie müssen die bislang genehmigten Kurse von den ermächtigten Stellen abgearbeitet werden. Sie werden deshalb einige Zeit mit Einschränkungen bei der Terminvergabe rechnen müssen.

Die Stellung eines erneuten Antrags auf Kostenübernahme nach dem Ende der Pandemiemaßnahmen ist nicht erforderlich. Unsere Zusagen behalten ihre Gültigkeit.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Ihr Team Erste Hilfe des BS GUV