Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die wesentlichen Bestandteile des Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) und dessen Vorteile und Erfolgsfaktoren. Sie nutzen das BGM für die zukünftige Präventionsarbeit und lernen Methoden und praxisorientierte Vorgehensweise kennen, um das BGM in die täglichen betrieblichen Abläufe zu integrieren.

Themen:
-  Was ist BGM?
-  Handlungsfelder und Inhalt
-  Nutzen von BGM
-  Aufbauorganisation - der Steuerkreis
-  Ablauforganisation - der Projektkreislauf
-  Erfolgsfaktoren
-  Finanzierung, Innerbetriebliche Kooperation, Zusammenarbeit intern und extern

Termin:

nach Absprache

Zielgruppe:

Arbeitsschutzkoordinatorinnen und Arbeitsschutzkoordinatoren, Fach- und Führungskräfte, Personalräte

Referent/-innen:

Mareike Kirsch

Termin

Ort

Schulungsstätte steht noch nicht fest

KONTAKT

Braunschweigischer Gemeinde-Unfallversicherungsverband

Berliner Platz 1 C (Ring-Center)
38102 Braunschweig

Tel.: 0531 27374-0
E-Mail: info@bs-guv.de

Servicezeiten:
Montag - Donnerstag 08:00 - 15:30 Uhr  
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

AKTUELL

Titelseite der Zeitschrift

topeins 1/2019

Die neue Ausgabe des Führungskräftemagazins topeins ist online. Und das sind die aktuellen Themen:

- Die Leitung kappen: So sorgen Führungskräfte für...

Weiterlesen