Inhalt/Themen:
Im Praxisworkshop lernen Sie, wie Sie bei sich im Unternehmen Gesundheitsworkshops oder eine Arbeitssituationsanalyse selbst durchführen können. Dies bietet sich an, wenn Sie z.B. eine Mitarbeiterbefragung vertiefen oder ein Verfahren einsetzen möchten, bei dem gemeinsam mit den Beschäftigten Umsetzungsmaßnahmen erarbeitet und in einem Maßnahmenplan festgehalten. Eine variierte Anwendungsmöglichkeit besteht auch für die Erfassung psychischer Belastungen im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung.

- Betriebliches Gesundheitsmanagement – gesunder Arbeitsplatz
- Wirksamkeit von Maßnahmen (einschl. TOP-Prinzip)
- Kennenlernen und Ausprobieren von Moderationstechniken
- Dokumentation und Information der Workshopergebnisse

Seminarziel:
Sie lernen den Ablauf eines Gesundheitsworkshops kennen und können diesen als Multiplikator in Ihrem Betrieb durchführen.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die selbst einen Gesundheitsworkshop durchführen möchten.

Referent/-innen:

Mareike Kirsch

Termin

23.10.19

Ort

Vienna House Easy/ Braunschweig

KONTAKT

Braunschweigischer Gemeinde-Unfallversicherungsverband

Berliner Platz 1 C (Ring-Center)
38102 Braunschweig

Tel.: 0531 27374-0
E-Mail: info@bs-guv.de

Servicezeiten:
Montag - Donnerstag 08:00 - 15:30 Uhr  
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

AKTUELL

Titelseite der Zeitschrift

topeins 1/2019

Die neue Ausgabe des Führungskräftemagazins topeins ist online. Und das sind die aktuellen Themen:

- Die Leitung kappen: So sorgen Führungskräfte für...

Weiterlesen