Inhalt/Themen:
Wir frischen Ihre Kenntnisse auf und informieren Sie über Entwicklungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, betrieblicher Gesundheitsschutz, sowie sicherheitsgerechte Gestaltung in Kitas.

Zusätzlich geben wir Ihnen Impulse zum Umgang mit Veränderungen. „Oh nein, schon wieder was Neues!“ - so reagieren wir oft, wenn Veränderungen anstehen. Klar, es ist unbequem, das Gewohnte aufzugeben, aber Im KiTa-Bereich gibt es ständig Neuerungen. Wie gehen sozialpädagogische Fachkräfte damit um? Welche Aufgabe fällt den Sicherheitsbeauftragten zu? Und wie kann man Kolleginnen und Kollegen motivieren, ein verändertes Management zu akzeptieren ohne die lange und zeitraubende Phase des Widerstands?

Seminarziel:
Sie gewinnen einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz.
Ihre Fragen im Arbeits- und Gesundheitsschutz bei der Arbeit in der Kita werden exemplarisch beantwortet.
Sie erhalten Impulse für Ihr persönliches Change-Management aus dem Systemischen Coaching und für den Erfahrungsaustausch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in der Kindertagesstätte.

Zielgruppe:

Sicherheitsbeauftragte aus Kindertagesstätten und Horten, die bereits an einem Grundlagenseminar teilgenommen haben und seit längerer Zeit als Sicherheitsbeauftragte tätig sind.

Referent/-innen:

Britta Theissen, Jutta Berg - Psychologische Beratung/Coaching/Supervision

Termin

19.11.19

Ort

Vienna House Easy/ Braunschweig

Termin

20.11.19

Ort

Vienna House Easy/ Braunschweig

KONTAKT

Braunschweigischer Gemeinde-Unfallversicherungsverband

Berliner Platz 1 C (Ring-Center)
38102 Braunschweig

Tel.: 0531 27374-0
E-Mail: info@bs-guv.de

Servicezeiten:
Montag - Donnerstag 08:00 - 15:30 Uhr  
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

AKTUELL

Titelbild der Broschüre

Nudging am Arbeitsplatz

Sie möchten etwas für Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz tun? Schauen Sie in den neuen iga.Report!

Weiterlesen